Autor Archiv: Martin Beck

Dienstag ist Intervalltraining angesagt!

Category : Nicht kategorisiert

Eine Stunde Tempoläufe mit Ruhepausen
Nach einem ausführlichen Warm-up und Lauf-ABC-Übungen begeben wir uns auf die 400-Meter-Strecke am Radweg und absolvieren unsere wöchentlichen Tempoläufe (im eigenen Wettkampftempo).
Somit passt sich der Körper den sich immer steigenden Anforderungen an.
Ganz wichtig sind aber auch die Ruhepausen zwischen den einzelnen Läufen von 200 bis 400 Meter.
Im Anschluss machen wir oft auch noch einen Kraftzirkel mit Schnellkraft-Übungen und Stabi-Training. Auch Bergläufe bringen Abwechslung in das Training und ersetzen den Kraftzirkel.

Schön, dass sich bei uns im TSV eine Gruppe Jugendlicher wöchentlich diesem Training stellt und mit Carina Gößwein auch die erste aus der Kinderleichtathletik dazugestoßen ist.

Aber nicht nur Jugendliche können mitmachen.
Das Training in der Gruppe steht allen ambitionierten Läufern jeweils dienstags von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr offen.
Treffpunkt an der Sporthalle.

Bei Interesse einfach eine Mail an laufsport@tsv-thuengersheim.de schreiben oder dienstags direkt vorbeikommen.